[Blogparade: tierisch gesund.] Anzeige

Wer einen Hund in sein Leben holt, trägt ab der ersten Sekunde die Ver­ant­wor­tung für ihn. Es ist daher unab­d­ing­bar ein Auge auf die Gesund­heit unser­er Hunde zu haben und einige Grund­sätze zu beacht­en, um unsere Vier­bein­er möglichst gesund zu hal­ten. In diesem Artikel ver­rate ich euch, welche Vor­sorge­maß­nah­men wir tre­f­fen und welche Grund­la­gen wir weit­er­lesen…

[Kinder und Haustiere? Ja, aber…]

Heute mor­gen habe ich auf Tik­Tok ein Video gese­hen, welch­es mir nach­haltig im Gedächt­nis geblieben ist. Eine junge Frau filmte sich und blendete im Video einen Text ein. Dort erzählte sie, sie habe als Kind ihren Ham­ster auf den Schreibtis­chstuhl geset­zt und den Stuhl gedreht. Ein­mal so sehr, dass der Ham­ster vom Stuhl fiel und weit­er­lesen…

[Wir sind halt die mit dem Hund…]

Gehört ihr auch zu den­jeni­gen, die Platz machen, wenn ein Rad­fahrer kommt? Zählt ihr auch zu den Men­schen, die den Weg ver­lassen und sich ins Gras stellen, damit Jog­ger vor­bei kön­nen? Natür­lich gehört ihr dazu, denn ihr seid Hun­debe­sitzer und Hun­debe­sitzer haben halt Platz zu machen. Und habt ihr ein­mal darauf geachtet, wie oft diese weit­er­lesen…

[Beruf: Blogger und so…]

Dies ist der wohl per­sön­lich­ste Artikel, den ich je ver­fasst habe. Warum ich ihn aus­gerech­net heute veröf­fentlicht habe, kann ich gar nicht so genau sagen. Schon einige Zeit schlum­mert er unter meinen Entwür­fen. Ich glaube, dass ich langsam an einem Punkt angekom­men bin, an dem ich mich selb­st ver­ste­he. Oft und lange waren mir einige weit­er­lesen…

[Sicherheit durch Sichtbarkeit.] Anzeige.

Als Hun­debe­sitzer kommt man nicht umher, auch im Dun­klen mit seinem Vier­bein­er unter­wegs zu sein. Spätestens nach der Umstel­lung der Uhren wer­den wir mor­gens und abends im Dun­klen mit unseren Hun­den durch den Wald und über das Feld laufen. Hier­bei soll­ten wir dafür sor­gen, dass unser Hund von uns und anderen Verkehrsteil­nehmern wahrgenom­men wer­den kann weit­er­lesen…

[THOMAS AQUA+ Pet & Family, Staub- und Waschsauger gegen Tierhaare.] Anzeige

Heute möchte ich euch gerne den AQUA+ Pet & Fam­i­ly Staub- und Waschsauger gegen Tier­haare und Fleck­en von der Fir­ma THOMAS vorstellen. Wir durften den Staub­sauger für euch testen und nach­dem wir alle Funk­tio­nen unter die Lupe genom­men haben, alle Ein­satzbere­iche getestet und selb­st die let­zte Ritze des Sofas von Tier­haaren befreien kon­nten, möchte ich weit­er­lesen…

[PETS SECRET — Leibgerichte in doppelter Hinsicht.] Anzeige

Vor Kurzem erre­ichte uns ein großes Test­paket der Fir­ma PETS SECRET. Queen und Püp­pi haben sich ein­mal quer durch die Pro­duk­t­palette gefut­tert und heute ist die Zeit gekom­men, ein Faz­it zu ziehen und euch das Unternehmen und die Pro­duk­te genauer vorzustellen. Bevor ich zu den einzel­nen Pro­duk­ten komme, möchte ich kurz ein paar Worte zu weit­er­lesen…

[Raoul Webers “Wilde Pfade”.] Anzeige

Natur ist unsere Heimat. Und die unseres Hun­des. Ich denke, es ist an der Zeit, nach Hause zu kom­men. Unser Hund ken­nt den Weg — fol­gen wir ihm.” Vor Kurzem erre­ichte mich ein Buch, welch­es meine Sicht auf das Zusam­men­leben mit einem Hund nach­haltig beein­druckt und verän­dert hat. Gemeint ist das Buch “Wilde Pfade — weit­er­lesen…

[Der böse Rottweiler — Grenzen der Tierhalterhaftung.]

Im Sep­tem­ber 2019 hat­te das Landgericht Osnabrück ein Urteil im Bere­ich der Tier­hal­ter­haf­tung gesprochen, welch­es ich euch auf keinen Fall voren­thal­ten will. Nicht nur, weil das Urteil und dem­nach auch der Fall aus dieser Stadt stammt, son­dern auch, weil es die Gren­zen der Tier­hal­ter­haf­tung aufzeigt. Außer­dem geht es um einen Rot­tweil­er, bei dem mit großer weit­er­lesen…

[DIY — ein Knabberball aus Zweigen]

Kan­inchen möcht­en beschäftigt wer­den. Dies sollte nicht unter­schätzt wer­den, denn gelang­weilte Kan­inchen wer­den faul und träge und dies kann zu ern­sten Erkrankun­gen führen. Damit unseren Ninis also nicht lang­weilig wird, soll­ten wir für regelmäßige Abwech­slung sor­gen. Geht man mit diesem Vor­satz in einen Tier­markt, so find­et man im Fut­ter­re­gal Wei­den­bälle unter­schiedlich­er Größen, die mit Heu weit­er­lesen…

[So erkennst du, ob dein Hund Schmerzen hat.] Anzeige

Wenn es darum geht, Schmerzen zu ver­steck­en, sind unsere Hunde wahre Experten. Sie zeigen oft erst sehr spät, wenn ihnen etwas weh tut und in manchen Fällen hätte man Schlim­meres ver­hin­dern kön­nen, wenn man die Prob­lematik früher erkan­nt hätte. Manche Rassen zeigen Schmerzen früher, andere später. Auch gibt es unter den ver­schiede­nen Rassen ein unter­schiedlich­es weit­er­lesen…

[Meine Tipps für den Rückruf.]

Wenn man einen Hun­debe­sitzer fragt, was ihm im Rah­men der Erziehung am Wichtig­sten ist, so mag es zahlre­iche Antworten geben. Der Hund muss ler­nen zur Ruhe zu kom­men oder muss damit zurecht kom­men, alleine bleiben zu kön­nen sind nur zwei der vie­len möglichen Antworten. Jed­er set­zt andere Pri­or­itäten und jed­er hat auch sicher­lich andere Leben­sum­stände, weit­er­lesen…

[Ein Plädoyer für die Tierklappe.]

Vor eini­gen Wochen ging eine Mel­dung durch das Inter­net, an die ich immer wieder denken muss. Es ist eine Mis­chung aus Ver­ständ­nis­losigkeit, Grausamkeit und Wut, die in mir dieses “Da muss sich etwas verän­dern” — Gefühl aus­löst. Das darf so ein­fach nicht passieren. Nicht hier. Eigentlich nir­gend­wo auf dieser Welt. An einem Don­ner­stag Abend gegen weit­er­lesen…

[Über eine Portion Begeisterung und eine Prise Neugierde.]

Ich bin ganz grund­sät­zlich eine Per­son, die man schnell ansteck­en und für etwas begeis­tern kann. Ich bin schnell motiviert und von 0 auf 100 bin ich auf jeden Fall dabei. Bitte nicht mit Spon­tan­ität ver­wech­seln, denn das ist für mich ein Fremd­wort und wird mich wohl nie begeis­tern kön­nen. Mich faszinieren Dinge, die andere kön­nen weit­er­lesen…

[Was dürfen Hunde (-besitzer) in der Öffentlichkeit?] Anzeige.

Würdest du in der Stadt ziel­stre­big zu ein­er anderen Per­son laufen und schauen, was sich in ihrer Einkauf­s­tasche befind­et? Würdest du auf eine unbekan­nte Per­son zuren­nen, um diese herum sprin­gen und sie laut begrüßen? Würdest du deine schmutzi­gen Hände am Schal ein­er Dame abwis­chen? Sich­er nicht, oder? Doch warum lassen viele Men­schen zu, dass sich weit­er­lesen…